Prophylaxe / Professionelle Zahnreinigung

Die professionelle Zahnreinigung sollte insbesondere von Patienten mit Zahnkrankheiten, Brücken, Kronen, Implantaten Zahnspangen sowie Menschen mit erhöhten Karies- und Paradontitisrisiko, wozu lebensältere und Kinder zählen, in Anspruch genommen werden.

Gepflegte und saubere Zähne sind nicht nur wichtig um die Entstehung von Karies und Paradontose zu vermeiden, sondern auch eine Voraussetzung für die allgemeine Gesundheit und unser Wohlbefinden.

Das tägliche Zähneputzen reicht in der Regel leider nicht aus um alle Zahnflächen zu erreichen und die Entstehung von Zahnstein und Zahnbelägen insbesondere in den Zahnzwischenräumen und am Zahnhals zu verhindern. Die sich dort ansiedelnden Bakterien breiten sich mit der Zeit aus und führen, wenn sie nicht entfernt, werden nicht nur zu Karies und Paradontitis, sondern auch zu einer Zahnfleischreizung, die bis hin zum Zahnverlust führen kann.

Um genau solch ein Szenario zu vermeiden, empfiehlt die Kassenärztliche Bundesvereinigung jedem Patienten mindestens zweimal jährlich eine professionelle Zahnreinigung durchführen zu lassen, um präventiv Krankheiten zu verhindern, diese sofort zu erkennen und behandeln zu können.

Die, von unseren speziell geschulten und routinierten Mitarbeiter/innen durchgeführte, professionelle Zahnreinigung, in der implantatpraxis-rudow sorgt dafür, dass es gar nicht erst so weit kommt. Vorab wird Ihnen der Ablauf der professionellen Zahnreinigung bzw. Prophylaxe genau erklärt und erst wenn alle Fragen geklärt wurden beginnt die eigentliche Behandlung. Es werden Zahn für Zahn hartnäckige Beläge, Verfärbungen und Zahnstein mittels schonenden Ultraschall und dem Air Flow System* entfernt und anschließend gründlich nachpoliert.

Da die professionelle Zahnreinigung als vorbeugende Maßnahme von Zahn– und Munderkrankungen gilt, ist sie im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen nicht enthalten und gilt daher als Privatleistung, so dass die Kosten nicht übernommen und nicht erstattet werden. Sie sollten sich allerdings informieren, ob Ihre Krankenkassen ein Bonusprogramm anbietet, über welches Sie möglicherweise Anspruch auf einen Zuschuss für die professionelle Zahnreinigung erhalten.

*Das Air Flow System oder auch Pulver-Wasserstrahlgerät sorgt ähnlich wie das Bleaching Verfahren dafür, dass oberflächige Beläge und Verfärbungen mittels eines Gemisches aus Pulver, Wasser und Luft entfernt werden.